Romantik im ältesten Goldschmiedehaus Europas

Seit Frühling 2016 erstrahlt das geschichtsträchtige Empire-Haus an der Zuger Neugasse 27 in neuem Glanz. Das Haus wurde originalgetreu umgebaut und bietet nebst aufwendiger Architektur auch äusserst filigrane Wand- und Deckenmalereien. Tradition und Beständigkeit werden hier spürbar gelebt und zelebriert.

Der märchenhafte Trauring-Salon in der zweiten Etage bietet somit das perfekte romantische Ambiente für zukünftige Ehepaare. Hier wird der Weg von Tradition und Beständigkeit weitergeführt und Schmuckträume werden verwirklicht. Nicht nur die Räumlichkeiten bestechen durch ihre liebevolle und exquisite Möblierung, auch die kompetenten Fachkräfte beraten mit viel Freude und Herzblut. Lassen Sie den Weg zu Ihren Eheringen zum einmaligen Erlebnis werden!