Ausgewählte Highlights – SIHH 2019

Der Salon International de la Haute Horlogerie hat uns auch in diesem Jahr mit einer breiten Palette einmaliger Uhren überrascht. Von hervorragenden technischen Errungenschaften, innovativen Designs und farbenfrohen Materialausführungen bis hin zu Neuinterpretationen der bekannten Klassiker mit einem Hauch Vintage – Die Vielfalt macht es aus.

Hier präsentieren wir Ihnen die von uns ausgewählten Highlights. Wir freuen uns sehr, uns mit Ihnen über diese und weitere Neuheiten vor Ort zu unterhalten und Sie beraten zu dürfen.


Stand Januar 2019. Preisänderungen vorbehalten.

IWC Pilot’s Watch Timezoner Spitfire Edition ‘The Longest Flight’ – Eine Reise um die Welt

Das bekannte britische Jagdflugzeug, die Spitfire, ist eine der ausgeklügeltsten Entwicklungen in der Geschichte der Luftfahrt und ist schon längst eine Ikone. Mit dem Projekt „Silver Spitfire – The Longest Flight“ soll zum ersten Mal eine Spitfire die Welt umrunden, dabei in etwa 30 Ländern zur Landung ansetzen und insgesamt satte 43000 Kilometer zurücklegen. Für dieses Projekt hat IWC diese limitierte Uhr entwickelt, welche die Flugpiloten Steve Boultbee Brooks und Matt Jones auf dieser spannenden Reise begleiten wird. IWC integriert bei diesem Zeitmesser zum ersten Mal den Zeitzonen-Mechanismus in ein vollautomatisches IWC-Uhrwerk. Die Farbgebung mit dem grünen Textilband erinnert an das Cockpit einer Spitfire. Gehäuse aus Edelstahl, Durchmesser 46mm.

Auf 250 Stück limitiert, Ref: IW395501, CHF 13500.–

IWC Spitfire Chronograph Bronze – Green is the new blue

Der neue Spitfire Fliegerchronograph zeigt sich besonders elegant im Retro-Look mit einem reduzierten Gehäusedurchmesser von 41mm. Mit dem IWC-Manufakturkaliber 69380 ausgestattet, und dank einem Innenkäfig aus Weicheisen vor Magnetfeldern geschützt, ist die Uhr präzise, robust und leistungsfähig. Die Oberfläche des Bronze-Gehäuses wurde neuartig mattiert und entwickelt beim Tragen mit der Zeit eine individuelle Patina, die perfekt zum olivgrünen Zifferblatt und braunem Kalbslederband passt. Wir sind begeistert!

Ref: IW387902, CHF 6800.–

Cartier Baignoire Allongée – Eine Nacht in Paris

Ein Hauch französischer Raffinesse umgarnt die Baignoire Allongée und schafft sich so Anerkennung in Form und Stil. Das ‚Clous de Paris‘ Dekor schmückt das Gehäuse und trägt so zur Einzigartigkeit dieser Schmuckuhr bei. Dank zwei unterschiedlichen Grössen und dem passenden zart-grauen Alligator-Lederband schmiegt sich die Baignoire liebevoll an jedes Handgelenk. Eine Handaufzugsuhr mit Stil. In Rosé- sowie in Weissgold erhältlich.

Mittleres Modell, Ref. WGBA0010, CHF: 37000.–

Cartier Panthère de Cartier – Shine bright like a diamond

Eine anerkannte Grösse in der innovativen Welt der Uhren – die Panthère de Cartier ist der Klassiker schlechthin! Nicht weniger als 599 Brillanten (3.61ct.) wurden in die neuste Ausführung dieser formvollendeten Damenuhr mit dem gewissen Etwas gefasst.  Als schmeichelnder Begleiter sorgt die Panthère Tag und Nacht für glänzende Auftritte. In Weiss- sowie in Roségold erhältlich, Quarzwerk.

Ref: HPI01325, CHF 71000.–

Jaeger-LeCoultre Master Ultra Thin Perpetual Enamel – Der Handwerkskunst zuliebe

Der neue ewige Kalender der Maison Jaeger-LeCoultre ist eine Neuinterpretation der bekannten Master Ultra Thin und bleibt dem einmaligen Stil der Manufaktur treu. Ganz im Zeichen der Uhrmachertradition wurde das Zifferblatt von Hand emailliert und guillochiert, was der Uhr eine unvergleichbare Noblesse verleiht und die Präzision der seltenen Métiers Rares® zur Schau stellt.  Das bekannte Manufakturkaliber 868 mit Automatikaufzug wurde so überarbeitet, dass die Anzeigen nun mehr Informationen bieten. Integriert in die Monatsanzeige ist jetzt auch das Jahr, das in zwei Fenstern dargestellt wird. Die Mondphasenanzeige wurde zudem neu interpretiert: Der auf dem Hilfszifferblatt ersichtliche Mond zeigt die Mondphase aus Sicht der Nordhalbkugel und der um das Hilfszifferblatt laufende Doppelzeiger gibt auf der rechten Hälfte der Skala das dazugehörige Mondalter an. Von der linken Hälfte der Skala liest man die Mondphase auf der Südhalbkugel ab.

Limitiert auf 100 Stück. Ref: Q13035E1. CHF 56500.–

Jaeger-LeCoultre Reverso one Duetto – Ein Gewinn auf allen Seiten

Der romantische Klassiker besticht in Farbe und Form. Die Brillanten zieren die neuen Reverso One Duetto konsequent auf beiden Seiten und sorgen so für ein vollkommen feminines Aussehen. Die lackierten Zifferblätter bieten optimale Abwechslung – auf der Vorderseite in Weiss mit arabischen Zahlen und auf der Rückseite ein sattes Burgunderrot mit ansprechenden Goldindizes, Ton in Ton mit dem eleganten Alligatorlederband. Für einen attraktiven Preis erhalten Sie eine Uhr, die sich je nach Stimmung verwandeln lässt und somit immer perfekt zu Ihnen passt.

Handaufzugswerk. Ref: Q3342520, CHF 20700.–

HUBLOT BIG BANG UNICO Blue Magic – Blauer Zauber

Bereits im letzten Jahr hat die innovative Marke mit der ersten roten Keramikuhr die Uhrenwelt wie im Sturm erobert. Das blaue Keramikgehäuse der Unico Blue Magic, welches noch härter als sein Vorgänger ist, bezaubert durch sein intensiv warm-glänzendes Blau. Das skelettierte Zifferblatt sowie die schwarzen und blauen Details zeigen die Durchdachtheit dieses wunderbaren Designs. Durchmesser 45mm, Automatikwerk.

Ref: 411.ES.5119.RX. CHF 19900.–

Hublot Big Bang Nicky Jam – Pulsierende Rhythmen und farbenfrohe Kollaborationen

Der weltweit bekannte Reggaeton-Sänger Nicky Jam ist seit Juni 2018 Botschafter von Hublot. Nun hat die Luxusuhrenmarke limitierte Uhren herausgebracht, die diese Zusammenarbeit zelebrieren. Diese zeigen sich so farbenfroh wie die neusten Hits des Stars mit puerto-ricanischen und dominikanischen Wurzeln. Die Big Bang 10 Day Power Reserve Nicky Jam mit „X“ Setting besteht aus King Gold, eine Legierung von Gold, Kupfer und Platin. Die Edelsteine, die die Lünette verzieren lehnen sich an die Farben zurück, welche im Musikvideo von „X“ vertreten sind. Dieser Hit von Nicky Jam wurde über 1.4 Milliarden Mal auf youtube angeschaut.
Gehäusedurchmesser 45mm, skelettiertes Werk mit automatischem Aufzug, Alligatorlederband in „X“ Farben.

Limitiert auf 30 Stück. Ref: 414.OX.4010.LR.4096.NJA18. CHF 68900.–

Piaget Possession 2019 – Zur Feier der individuellen Frau

Die beeindruckende Diamantfassungskunst, das handgearbeitete Gold und das bezaubernde kirschton-farbene Lederband machen diese neue Possession zu einem Must-have für die elegante, unabhängige Frau. Die freikreisende Drehlünette ist in ihrer Position rund um das Zifferblatt fixiert – ein Zeichen für die Stärke der Frau, die einerseits frei und doch geerdet durch das Leben geht. Das vollständig mit Diamanten ausgefasste Zifferblatt zeigt die brillante Meisterschaft der Maison Piaget und rückt die Goldschmiedekunst sowie die Trägerin dieser Preziose mitten ins Licht. Gehäuse aus 750 Weissgold, Durchmesser 29mm, Quarzwerk.

Ref: GOA44098. CHF 30200.–

1 2 3 13