Welcome to our blog for vintage watches!

Here, we continuously introduce important and fascinating timepieces and their stories as well as interesting topics from the world of horology.

Die Omega Speedmaster „Missions Collection“

50 Jahre Mondlandung – Zur Feier präsentieren wir Ihnen einige sehr seltene Speedmaster aus der Omega Missions Collection von 1997. Die Kollektion entstand anlässlich des 40. Geburtstags der Speedmaster und ist eine Hommage an die bekanntesten amerikanischen Weltraumflüge der damaligen Zeit. Diese und weitere interessante Raritäten rund um die Mondlandung finden sie in unserem neuen Geschäft THE WATCH COLLECTOR an der Neugasse 26 in Zug.

Die Omega Seamaster Chronograph Darth Vader: Star Wars Fans aufgepasst!

Eine 47.3mm Omega für echte Freaks! Die legendäre Seamaster Chronograph Darth Vader mit ihrem eckigen, helmartigen Gehäuse gehört wohl zu den bekanntesten Omega-Uhren der 70-er Jahre. Wie alle anderen Seamaster dieser Generation verfügt die Darth Vader über das hauseigene Handaufzugswerk Kaliber 861. Formschön und durchdacht mit Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger hinter dem reflexfreien Mineralglas – der Chronograph überzeugt auf der ganzen Linie.

Aussergewöhnlich und gelungen ist auch die zweiteilige Konstruktion des Gehäuses mit seinen überdeckten Bandansätzen. Das Uhrwerk aus rostfreiem Stahl wurde in eine Kalotte eingebaut, welche mittels O-Ring ins Aussengehäuse eingehängt wurde, wodurch sich die Stoßfestigkeit erhöht und das Uhrwerk besser geschützt wird. Die von oben ersichtlichen Aussenflächen wurden durch Wolframbeschuss mit einer kratzfesten Schutzschicht gehärtet und mittels Physical Vapor Deposition schwarz gefärbt. Mit diesen revolutionären Ideen wurde der Chronograph schon damals zu einem Objekt der Begierde.

Die Seamaster Star Wars Familie wird komplettiert durch zwei silbergraue Versionen, wovon eine der beiden als ‘Anakin Skywalker’ bekannt ist. Alle drei Raritäten sind in unserem neuen Geschäft THE WATCH COLLECTOR ausgestellt.

欧米茄Memomatic:适合守时的手表爱好者

从70年代至今,欧米茄手表一直受到人们的青睐。通常,Speedmaster系列或潜水表都会成为人们关注的焦点。然而,也有一些其他款式受到收藏家的追捧,他们也值得仔细研究。

例如,来自Seamaster系列的Omega Memomatic。这款手表于1970年代首次亮相市场,其粗狂的设计一直到今仍使人赏心悦目。它以四种不同的版本推出,共生产了约35,000只。这款手表的设计师Raoul-Henri Erhard还开发出了980机芯,它只有一个发条盒。 – 世界上第一款具有报警功能的手表。为确保准确性,闹钟最大转幅为一周。一小时后,自动上弦会为下次报警积攒足够的能量。如提前需要闹铃 时,则须通过表冠手动上弦来调整。另一个新颖之处在于闹钟可以精确到分钟。为此,表盘上有两个圆盘,其中一个刻着三角型,另一个刻有两条平行线。前者表示小时,后者表示分钟。

由于Seamaster家族的Memomatic是最初的一款,它拥有一个防水外壳,可承受30巴的压力。厚重的外壳大大降低了闹钟的铃声。所以人们未采用它作为叫早的闹钟,而是更多地作为日常生活中的提醒。以下引用欧米茄原创广告中的一句话:“虽然手表像一个微型闹钟响起,听起来像是在私下提醒你下次的预约日期 – 直到你按下按钮停止闹钟。如果在开会期间闹钟响起,您的同事将不会因惊恐而从椅子上摔下来。而更多地认为你是一个准确到以分钟计算的守时间的人。